Home » AKTUELLES » MediaTek wird den ersten 4-nm-Prozessor auf den Markt bringen und OPPO hat ihn bereits bestellt
Mediatek-Dimension

MediaTek wird den ersten 4-nm-Prozessor auf den Markt bringen und OPPO hat ihn bereits bestellt

di Michael Frosty

MediaTek wird Qualcomm rechtzeitig schlagen und die starten Der weltweit erste Prozessor, der mit einem 4-nm-Fertigungsprozess gebaut wurde. Derzeit werden die fortschrittlichsten Prozessoren aller Zeiten auf kommerzieller Ebene mit einem 5-nm-Produktionsprozess gebaut, und der neue 4-nm-Prozess wird eine größere Optimierung ermöglichen, die auch in einem besseren Verbrauchsmanagement bestehen wird.

Die Produktion des neuen Prozessors von MediaTek soll beginnen zwischen Ende 2021 und Anfang 2022, während die ersten Smartphones mit diesem SoC nächstes Jahr auf den Markt kommen werden. Es gibt bereits einige Hersteller, die den neuen Chipsatz gebucht haben und darunter ist auch OPPO. Neben OPPO gaben sie auch Bestellungen auf Xiaomi, Samsung und Vivo.

Für Bestellungen des neuen MediaTek-Chips wurden recht hohe Kosten angesetzt. Der Chiphersteller bekam es von TSMC um ca 80 $ pro Stück, während 5-nm-Prozessoren derzeit zwischen 30 und 35 US-Dollar kosten: mehr als das Doppelte des Preises aktueller Spitzenprozessoren.

Neuesten Gerüchten zufolge soll das neue SoC mit den leistungsstärksten Prozessoren der Snapdragon-800-Serie mithalten können und das gleichzeitig den Energieverbrauch deutlich senken. Die Voraussetzungen sind in der Tat ehrgeizig für einen Chiphersteller, dem das kürzlich gelungen ist Qualcomm übertreffen in Bezug auf Chipsatzlieferungen.

Quelle

📷 Folge _oppobello_: unserem Neuen Instagram Seite!


👥 Melde dich an ein OPPO-Community größte in Italien 🇮🇹


🛒 Möchten Sie OPPO-Produkte zu den besten Preisen kaufen? Entdecken Sie sie in Abschnitt Shop 🛍️

Es könnte dich auch interessieren