Home » AKTUELLES » OPPO eröffnet das Color Research Lab, um Smartphone-Displays zu erneuern
Oppo Farbforschungslabor

OPPO eröffnet das Color Research Lab, um Smartphone-Displays zu erneuern

di Michael Frosty

Die Aufmerksamkeit von OPPO bei dem Versuch, das aufregendste visuelle Erlebnis über ihre Smartphones zu bieten, ist mittlerweile allen bekannt. Das Find X2 Pro ist eines der besten Bildschirmgeräte, die jemals auf den Markt gekommen sind, und das Unternehmen hat nicht vor, mit dem Experimentieren aufzuhören und zu untersuchen, wie die Displays weiter verbessert werden können. Display ihrer Geräte.

Diese großen Ambitionen haben OPPO gerade dazu veranlasst, mit dem zusammenzuarbeiten Zhejiang Universität zur Eröffnung des Farbforschungslabor: ein echter Forschungs- und Entwicklungslabor immer innovativere Technologien zu erfinden, um verbessern die Farben und die Visualisierung der Displays. Das neue Labor wird dem Hersteller helfen, Technologien und Produkte mit sehr hoher Farbwiedergabefähigkeit zu entwickeln.

Das Labor wurde am Joint Innovation Center der Zhejiang University eingerichtet und zielt darauf ab, technische Standards auf dem Gebiet der Farbwissenschaft an der Spitze des Marktes zu etablieren. Für diejenigen, die noch nichts davon gehört haben, die Zhejiang University ist eine der besten der Welt für technologische Innovation und belegt im QS World University Ranking 53 den 2020. Platz.

Wie die Forschung im Color Research Lab stattfinden wird

OPPO wird mit der renommierten Universität bei der Durchführung von Forschungsprojekten zusammenarbeiten, die darauf abzielen, alle Kernthemen der Farbwissenschaft, Farbtechnologie, technischen Standards und der Entwicklung wissenschaftlicher Talente und Fähigkeiten zu erforschen.

Außerdem werden Modelle für praktische Anwendungen entwickelt und eine einzigartige Farbtechnologie-Plattform eingerichtet, um innovative Technologien zu entwickeln und Probleme in der Farbtechnik zu lösen. Farbingenieure haben die Möglichkeit, Teil der zu sein Forschungs- und Entwicklungsteam von OPPO (hat sich kürzlich dem von OnePlus angeschlossen) am Ende wichtiger Schulungen.

OPPO ist der Ansicht, dass die technologische Entwicklung Vorteile für jeden Einzelnen schaffen sollte, und wird weiterhin aktiv mit akademischen Partnern zusammenarbeiten, um die Grenzen der Bildgebungs- und Farbtechnologien zu erweitern. Unten sind die Worte, die der Kameramann für das neue Projekt ausgegeben hat Adler Zhuo.

Dank jahrelanger Innovation verfügt OPPO über umfangreiche Erfahrung und ein reichhaltiges Feedback von Verbrauchern im Bereich mobiler Displays und Farbmanagementtechnologie, wie z Vollständiges Farbmanagementsystem. Wir werden mit Dr. Ming Ronnier Luo und seinem Team zusammenarbeiten, um fortschrittlichere technische Lösungen in unser Produktangebot einzuführen, mit dem ultimativen Ziel, den Benutzern mehr Möglichkeiten zu bieten, das Leben von seiner besten Seite einzufangen.

Schließlich ist hier, was von der erklärt wurde Dr. Ming Ronnier Luo, Professor für Bild- und Farbwissenschaft an der Zhejiang University.

Ich glaube, dass das Color Research Lab große Durchbrüche in der Bild- und Farbforschung erzielen wird, was zur Erfindung von Technologien und Produkten mit fortschrittlicher Farbqualität führen wird.

Quelle

📷 Folge _oppobello_: unserem Neuen Instagram Seite!


👥 Melde dich an ein OPPO-Community größte in Italien 🇮🇹


🛒 Möchten Sie OPPO-Produkte zu den besten Preisen kaufen? Entdecken Sie sie in Abschnitt Shop 🛍️

Es könnte dich auch interessieren